Reisen

Dolomiten-Venetien-Radtour vom Pustertal nach Venedig

Montag, 20. Mai 2019 - Samstag, 25. Mai 2019

Die Dolomiten-Adria-Radtour führt vom Pustertal am Fuße der Dolomiten bis an die Adria. Dem Verlauf der ehemaligen Dolomiten-Bahntrasse fol- gend, und die Gebirgswelt der Dolomiten hinter uns lassend, nähern wir uns unserem Ziel – der Stadt Treviso. Bekannte Ziele wie Asolo oder Bassano del Grappa mit ihren mittelalterlichen Innenstädten säumen ebenso den Weg wie die malerischen Villen des Renaissance-Architekten Palladio.

Südliche Toskana von der Südtoskana zum Bolsenasee

Sonntag, 26. Mai 2019 - Freitag, 31. Mai 2019

Heiße Quellen, sanfte Hügel mit Olivenhainen, Zypressenalleen und klei- ne Dörfer prägen die südliche Toskana. Ob man im von der UNESCO zur Weltkulturlandschaft erklärten Orciatal oder durch das sanft hügelige Chianatal radelt, es sind immer landschaftlich einmalige Touren. Ein wei- terer Höhepunkt ist eine Fahrt zum Bolsenasee, dem größten Vulkansee Europas.

Rund um den Bodensee - Radlervergnügen am Dreiländersee

Sonntag, 2. Juni 2019 - Donnerstag, 6. Juni 2019

Der Bodensee-Radweg zählt zu den beliebtesten Radwegen Europas. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten liegen an der Strecke. Die rund 260 km lange Rundstrecke führt durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Drei-Flüsse-Radtour: Regental, Naabtal und Donautal

Samstag, 8. Juni 2019 - Montag, 10. Juni 2019

Die Radtour durch die drei Flusstäler bietet eine abwechslungsrei- che Landschaft. Eine Reihe sehenswerter historischer Städte, Burgen, Schlösser, Wallfahrtskirchen und Ruinen liegen an unseren Routen. Viele Städte haben bis in die Gegenwart ihre historischen Plätze mit klassi- schen Bürgerhäusern und Kirchen erhalten.

Südmähren auf zwei Rädern

Dienstag, 18. Juni 2019 - Samstag, 22. Juni 2019

Südmähren auf dem Rad zu durchstreifen ist nicht nur ein sportliches Erlebnis. Es öffnen sich Aussichten auf historische Burgen und Schlösser und in den Weinkellern lagern feine Tropfen. Das familiär geführte *** + Hotel liegt in Straznice in der Nähe von Brünn, unweit der tschechisch-slowakischen Grenze und ist idealer Ausgangspunkt für unsere Radtouren.