Radeln und Therme Dobrna in Slowenien

Montag, 21. Oktober 2019 - Donnerstag, 24. Oktober 2019

Bei unserer Radreise im Nordosten Sloweniens radeln wir durch herrli- che Mischwälder, besichtigen stolze Städte und Wasserfälle und genie- ßen Köstlichkeiten der Region. Nach den Radtouren können wir die Therme Dobrna genießen. Schon die Römer und Kelten schätzten die Heilkraft des Wassers von Dobrna. Erstmals urkundlich erwähnt wurden die Heilquellen im Jahr 1403. Mittlerweile hat sich die Therme zu einem dynamischen touristischen Zentrum für Kur- und Wellnessbegeisterte, die Erholung in unberührter Natur suchen, entwickelt. Das Thermalwasser ist alkalisch, enthält Kalzium, Magnesium und Hydrogenkarbonat und hat eine Quellentemperatur um 35 bis 36,5 °C.

1. Tag: Anreise

Anreise über Graz und Maribor nach Dobrna. Das ****Hotel Vita befindet sich am Eingang des Heilbadkomplexes. Am Nachmittag können wir die Therme kennenlernen und genießen.

2. Tag: Radtour Luce – Logarska Tal – Rinka Wasserfall

(ca. 24 Radkilometer) Busfahrt nach Luce. Start der Radtour nach Igla, weiter durch Solcavsko ins Logarska Tal, wo wir eine wunderschöne Aussicht genießen. Anschließend radeln wir zum Rinka Wasserfall, dem größten Sloweniens. Die Radetappe endet bei einer Berghütte, wo wir die Möglichkeit haben eine landestypische Jause zu genießen. Nach der Radtour freier Aufenthalt in der Therme.

3. Tag: Tour Dolic – Slovenj Gradec – Kotlje

(ca. 29 Radkilometer) Busfahrt zur sehenswerten Schlucht Huda Luknja. Radtour von Dolic auf einer aufgelassenen Bahntrasse zum Tunnel Mislinja und weiter nach Slovenj Gradec, wo wir die Altstadt mit der Kirche St. Elisabeth besichti- gen. Danach radeln wir weiter nach Kotlje an der Grenze zu Kärnten und machen eine Pause beim Ivercko See. Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel. Vor dem Abendessen bleibt noch Zeit zur Erholung in der Therme.

4. Tag: Dobrna – Smartinsko See – Zalec und Heimreise

(ca. 24 Radkilometer) Wir starten vom Hotel und radeln über Vojnik zum Smartinsko See, wo wir eine Kaffeepause einlegen. In Zalec besichtigen wir einen Bauernhof mit Käseerzeugung. Nach der Verkostung von verschiedenen Käsesorten und Hauswein treten wir die Heimreise an.

LEISTUNGEN
  • Fahrt mit Luxusbus
  • Radtransport im Spezialanhänger
  • 3 x Übernachtung mit HP im **** Hotel Vita
  • Begrüßungsgetränk mit Vorstellung der Thermenanlage
  • Unbegrenztes Baden (Innen- u. Außenthermalbecken)
  • Bademantel am Zimmer
  • 1 Saunaeintritt pro Person
  • Morgengymnastik und Wasseraerobic (Mo und Di)
  • Käsereibesichtigung mit Verkostung
  • Geführte Radtouren und Informationsmaterial
Preis pro Person € 435,00
EZ-Zuschlag € 30,00