Sehr geehrte Damen und Herrn, liebe Reisefreunde!

Es ist wieder soweit wir präsentieren unser Reiseprogramm für 2021.

Leider verfolgt uns die Pandemie immer noch, aber wir sind zuversichtlich und hoffen demnächst „Corona-frei“ reisen zu dürfen.

Selbstverständlich können Sie Ihre Wunschreise jederzeit online oder per Mail buchen. Telefonisch sind wir auch erreichbar.

Alle gebuchten Reisen können natürlich bis 3 Wochen vor Anreise kostenlos storniert werden – CORONABEDINGT !
Ansonsten gelten unsere allgemeinen Stornobedingungen.

Wir hoffen, dass wir mit der einen oder anderen Reise Ihr Fernweh wecken können.
Wir freuen uns Sie jederzeit im Bus begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie gesund und alles Gute,
Ihr Litzlbauer-Reisen Team

Genusswandern in Davos - Schweiz

Donnerstag, 20. August 2020 - Sonntag, 23. August 2020

Davos ist die höchstgelegene Stadt Europas und dadurch ein berühmter Kur- und Wintersportort in der Schweiz. Eingeschlossen von drei Pässen und einigen Dreitausendern bieten sich die umliegenden Berge für schöne Wanderungen und Spaziergänge an. Wir übernachten im ****Central Sporthotel im Zentrum von Davos.

1. Tag: Anreise und Wanderung Rinerhorn – Sertigtal

(Gehzeit ca. 3,5 Std.) Anreise nach Davos und Quartierbezug. Mit dem Zug fahren wir nach Glaris und von hier mit der Gondelbahn auf das Rinerhorn. Wir folgen nun einem wunderschönen Wanderweg zur Grillstelle Aebirügg und weiter durch das blühende Sertigtal nach Sertig-Dorf. Im urigen Restaurant Walserhuus besteht die Möglichkeit einzukehren. Die Wanderung führt uns weiter auf einem schönen Wanderweg nach Clavadel, mit dem Bus fahren wir zurück nach Davos.

2. Tag: Schatzalp – Stafelalp – Frauenkirch

(Gehzeit ca. 3 bis 4 Std.) Wir fahren mit der Bahn auf die berühmte Schatzalp, wo sich das ehemalige Luxussanatorium befindet. Wir tauchen dort in die Geschichte von Davos ein, bevor wir dem abwechslungsreichen Wanderweg zur Stafelalp folgen. In der gemütlichen Hütte können wir einkehren und eine köstliche Brotzeit mit einem Erfrischungsgetränk genießen. Danach geht es hinunter nach Frauenkirch und mit dem Bus zurück nach Davos.

3. Tag: Weißfluhjoch – Strelapass – Mittelstation Parsenn

(Gehzeit ca. 3 Std.) Mit der legendären Parsennbahn geht es zum Weißfluhjoch. Auf dem gut ausgebauten Felsenweg wandern wir zum Strelapass, vorbei am massiven Schiahorn. Mit etwas Glück sehen wir Gämsen und Steinböcke. In der Strelapasshütte können wir einkehren und uns stärken. Auf einem wunderschönen Panoramaweg gelangen wir zur Parsenn Mittelstation und von dort Talfahrt mit der Bergbahn nach Davos.

4. Tag: Vaduz und Heimreise

Vor der Heimreise machen wir noch einen Zwischenstopp in Vaduz. Das auf einem Hügel mit Blick auf die Stadt gelegene Schloss Vaduz aus dem 12. Jahrhundert ist eine königliche Familienresidenz. In dem als Fußgängerzone gestalteten Stadtzentrum liegt das Kunstmuseum Liechtenstein mit einer blank polierten Fassade und Ausstellungen moderner Kunst. Unweit davon befindet sich in einem mittelalterlichen Gebäude das Nationalmuseum mit archäologischen und kulturellen Artefakten. Möglichkeit zum Mittagessen und anschließend Heimreise.

LEISTUNGEN
  • Fahrt mit Luxusbus
  • 3 x Übernachtung mit HP im ****Central Sporthotel
  • Geführte Wanderungen lt. Programm
  • Davos Klosters Card
  • Informationsmaterial
  • Bordjause am 1. Tag
Preis pro Person € 490,00
EZ-Zuschlag € 75,00
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.