Sehr geehrte Damen und Herrn, liebe Reisefreunde!

Es ist wieder soweit wir präsentieren unser Reiseprogramm für 2021.

Leider verfolgt uns die Pandemie immer noch, aber wir sind zuversichtlich und hoffen demnächst „Corona-frei“ reisen zu dürfen.

Selbstverständlich können Sie Ihre Wunschreise jederzeit online oder per Mail buchen. Telefonisch sind wir auch erreichbar.

Alle gebuchten Reisen können natürlich bis 3 Wochen vor Anreise kostenlos storniert werden – CORONABEDINGT !
Ansonsten gelten unsere allgemeinen Stornobedingungen.

Wir hoffen, dass wir mit der einen oder anderen Reise Ihr Fernweh wecken können.
Wir freuen uns Sie jederzeit im Bus begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie gesund und alles Gute,
Ihr Litzlbauer-Reisen Team

Wandern an der Blumenriviera

Samstag, 10. April 2021 - Donnerstag, 15. April 2021
Berge und Meer liegen ganz dicht beieinander, an diesem sonnenverwöhnten Küstenstreifen, wo Italien auf Frankreich trifft. Pastellfarbene Jugendstilvillen in Gärten mit Palmen und exotischen Blumen kennzeichnen diese Region. Die Wanderungen führen durch duftende Mittelmeervegetation mit Meerblick oder mitten in die Bergwelt der Alpen. Blau und Grün in allen Schattierungen sind die dominierenden Farben – das strahlende Blau des Meeres der Riviera trifft auf das satte Grün der Bergwiesen und der allgegenwärtigen Olivenhaine.
1. Tag: Anreise

Anreise über Salzburg – Brenner – Bozen – Verona – Genua nach Diano Marina. Willkommensgetränk und Zimmerbezug im ***Hotel Villa Igea.

2. Tag: Von Andora nach Cervo

(Gehzeit ca. 3,5 Std.) Auf dem Panoramaweg des Gebirgskammes, der die Blumen- von der Palmenriviera trennt, starten wir unsere Wanderung von Andora zum mittelalterlichen Dorf Cervo. Nach einer Erholungspause auf der herrlichen Panoramaterrasse in Cervo, besichtigen wir noch eine alte Ölmühle. Die Region ist bekannt für die einzigartigen Olivenöle. Rückfahrt zum Hotel mit dem Bus.

3. Tag: Von Menton nach Monaco

(Gehzeit ca. 3,5 Std.) Nach dem Frühstück bringt uns der Bus nach Menton, hier ist die gelbe Zitrusfrucht – die Zitrone das Wahrzeichen der Stadt. Wir wandern immer entlang der Küste mit Blick auf die endlose Weite des Meeres. Unser Ziel ist das Fürstentum Monaco. In Montecarlo unternehmen wir eine Stadtführung. Nach einer Kaffeepause geht es weiter zum malerischen Eze. Zur Krönung des Tages machen wir eine Besichtigung der Parfümfabrik Fragonard.

4. Tag: Wanderung um Dolceaqua

(Gehzeit ca. 4 Std.) Unsere heutige Route führt uns auf alten Bauernpfaden rund um das mittelalterliche Dolceaqua. Zwischen Bergen und Meer genießen wir fantastische Ausblicke auf das azurblaue Mittelmeer. Bei einem typischen Mittagsimbiss in einem Agriturismo können wir die Füße hochlegen und einfach das Auge über die Olivenhaine schweifen lassen.

5. Tag: Zitronenwelt & Alassio

(Gehzeit ca. 2,5 Std.) Am Vormittag besichtigen wir zuerst eine traditionelle Zitrusfrüchte-Plantage, dabei erfahren wir alles über die „Antiken Früchte“ und ihre Geheimnisse. Anschließend Wanderung durch die charakteristischen Olivenhaine und Verkostung von leckeren hausgemachten Spezialitäten auf dem Bauernhof von Piero. Am Nachmittag steht uns freie Zeit im Badeort Alassio, der bekannt für seine „Budello“ (enge Gässchen) zur Verfügung. Entweder für eine Tasse Kaffee an der Meerespromenade oder für einen Sprung ins Meer.

6. Tag: Heimreise wie Anreise
LEISTUNGEN
  • Fahrt mit Luxusbus
  • 5 x Übernachtung mit HP im ***Hotel Villa Igea
  • Willkommensgetränk
  • Besuch Ölmühle und Verkostung
  • Picknick-Paket
  • Besichtigung der Parfümfabrik
  • Zitrusfrüchte-Anbau Besichtigung mit Imbiss
  • Mittagessen im Agriturismo
  • Geführte Wanderungen
  • Bordjause am 1. Tag
Preis pro Person € 585,00
EZ-Zuschlag € 170,00
Bettensteuer siehe Allg. Reisebedingungen