Reisen

Highlights Tirol: Ahornboden – Achensee – Zillertal - Abschiedskonzert der Zillertaler Haderlumpen

Freitag, 7. August 2020 - Sonntag, 9. August 2020

Zu den Highlights Tirols zählt auf jeden Fall der Ahornboden mit seinen über 600 Jahren alten Ahornbäumen. Eine Schifffahrt am Achensee sowie der Genießerberg Ahorn im schönen Zillertal machen diese Reise komplett.

Radfahren in der Zentralschweiz

Samstag, 8. August 2020 - Donnerstag, 13. August 2020

Lernen Sie mit uns vom Rad aus ein Stück Schweiz kennen – einfacher als manche glauben! Es erwartet uns eine beeindruckende Fahrradtour um den glasklaren Luzerner See. Direkt vor dem Alpenpanorama radeln wir durch eine fast mediterrane Landschaft. Der Aare-Radweg ist einer der Klassiker unter den Routen im Veloland Schweiz.

Südmähren auf zwei Rädern

Montag, 10. August 2020 - Freitag, 14. August 2020

Südmähren auf dem Rad zu durchstreifen ist nicht nur ein sportliches Erlebnis. Es öffnen sich Aussichten auf historische Burgen und Schlösser und in den Weinkellern lagern feine Tropfen. Das familiär geführte *** + Hotel liegt in Straznice in der Nähe von Brünn, unweit der tschechisch-slowakischen Grenze und ist idealer Ausgangspunkt für unsere Radtouren.

Mörbisch und St. Margarethen - "West Side Story" und "Turandot"

Freitag, 14. August 2020 - Sonntag, 16. August 2020

Mit dem mitreißenden Welterfolg „West Side Story` ist einer der ganz großen Musical-Klassiker erstmals auf der Seebühne zu erleben. Die packende Handlung über zwei rivalisierende Gangs im New York der 1950er Jahre und eine große Romeo und Julia-Liebesgeschichte, die sich zwischen Tony und Maria entspinnt, hat seit seiner Uraufführung 1957 ein Millionenpublikum in seinen Bann gezogen. In der schroffen Felslandschaft des St. Margarethener Steinbruchs steht 2020 Puccinis Oper „Turandot“ am Spielplan. Drei Rätsel stellt die geheimnisvolle Prinzessin Turandot jedem Mann, der um ihre Hand anhält. Als ein namenloser Prinz die teuflischen Rätsel löst, stellt er der störrischen Prinzessin seinerseits eine Aufgabe: Sie soll ihm seinen Namen nennen. Turandot verhängt über ihr Volk ein Verbot zu schlafen, bis der Name des Unbekannten gefunden ist. Mit „Keiner schlafe – Nessun dorma!“ gelang Giacomo Puccini eine der beliebtesten Arien der gesamten Opernliteratur.

Ennsradweg – Radstadt nach Mooslandl

Samstag, 15. August 2020 - Sonntag, 16. August 2020

Der Ennsradweg gilt als Geheimtipp für Naturbegeisterte und Genießer. Historische Städte erweisen sich als Wegbegleiter durch die eindrucksvolle Alpenlandschaft und die einzigartige Naturkulisse zwischen Dachstein und Niederen Tauern sowie Nationalpark Gesäuse.